Mittwoch, 2. August 2017

Rezension: "Saga des Lichts" (Gesamtausgabe) von Aurelia L. Night

"Saga des Lichts" von Aurelia L. Night

(Foto ist von Rose)
Titel: Saga des Lichts (Gesamtausgabe)
Originaltitel: Saga des Lichts (Gesamtausgabe)
Autor: Aurelia L. Night
Erscheinungsdatum: unbekannt
Verlag: Tagträumer Verlag

Sprache: Deutsch
Format: Taschenbuch
Seiten insgesamt: 141
ISBN: 978-3-946843-04-7
Preis: 8,49€ (D)
Bewertung (Cover): 5/5 Sternen
Bewertung (Inhalt): 4,5/5 Sternen


Klapptext

"Drei neue Welten, drei neue Schicksale und eine Bedrohung, die alle Universen betrifft…"

Jedes Jahrtausend gibt die Göttin des Lichts ihre Macht an die Nächste weiter, um den Gefahren der Dunkelheit zu entkommen.
Als die Welten jedoch im Dunkeln versinken, erkennen die Gesandten des Lichts, dass selbst die Auserwählte vor den Reizen der Dunkelheit nicht sicher ist.
Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Können sie ihre Göttin retten, oder müssen sie sie vernichten, damit das Licht wiederkehren kann?

Meine Meinung dazu:

Der Anfang dieser Geschichte hat mich sehr, sehr stark an "Nemesis-Hüterin des Feuers" von Asuka Lionera erinnert. xD Aber zum Glück wurde es dann doch etwas anders! :)
In diesem Buch lernt man recht schnell die Charaktere kennen und entweder man mag sie, oder man mag sie nicht. Ich selbst fand wirklich alle Charaktere auf ihre eigene Art und Weise einzigartig und sehr schön! Und alle entwickeln sich auch in der Story zu starken Persönlichkeiten.

Besonders schön fand ich, dass die Gesamtausgabe alle drei Teile beinhaltet und man auch sieht wann der erste, zweite oder dritte Teil endet. Und beim ersten Teil dachte ich sofort: Oh mein Gott! Diese Personen MUSS ich wiedersehen! Die waren einfach atemberaubend süß! *.*
Doch nicht nur die Charaktere sind wirklich gut, sondern auch die wunderschöne Story im Buch! Es ist hier und da Spannung, Action und Romantik dabei! Also genau das was ich mag! :)
Manchmal hatte ich wirklich eine kleine Gänsehaut bei spannenden Stellen! :) Ein kleiner Nervenkitzel ist somit auch dabei. :)
Aber da die Story und die Charaktere wirklich gut gemacht worden sind, hat man das Buch auch sehr fix durch, wenn man erstmal begonnen hat es zu lesen!
Und da hätte ich mir gewünscht das die Story einen Tick länger wäre, man mehr Szenen weiter ausbaut und generell noch hier und da etwas einschiebt. Es ging mir ein kleines bisschen zu schnell mit allem. Aber da ist wirklich nur ein sehr kleiner Markel! Alles andere fand ich wirklich super! :)
Aber ich lese nun mal eher längere Geschichten. Diese Gesamtausgabe war wirklich schön, aber es wirkte, als ob die Story an sich ein bisschen gekürzt worden ist. :) Vielleicht bin ich auch einfach keine kleinen Bücher gewohnt. ;)

Wie gesagt ist die Storyidee und die Charaktere also wirklich top! Genauso top ist auch das schöne Cover! *.* Nur hätte ich mir ein paar Seiten mehr gewünscht, da alles immer so schnell endete. :)
Trotzdem ein großes Dankeschön an Aurelia L. Night für dieses schöne Buch! :)

Dann mal bis zur nächsten Rezi! :)
~Eure Rose ^-^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen