Freitag, 23. Dezember 2016

Rezension: "Dark Love"-Reihe von Estelle Maskame


Rezension: "Dark Love"-Reihe von Estelle Maskame

(Foto ist von Rose)

Titel: Dark Love
Originaltitel: Did I mention I love you? (DIMILY Series)
Autor: Estelle Maskame
Verlag: Heyne
Teile insgesamt: 3 Hauptteile
Reihenfolge: Dich darf ich nicht lieben; Dich darf ich nicht finden; Dich darf ich nicht begehren
Erscheinungsdatum (erster und letzter Teil): 11. April 2016 - 19. September 2016
Sprache: Deutsch
Format: Taschenbuch
Preise: je 9,99€
Bewertung (Cover): 5/5 Sternen
Bewertung (Inhalt): 5/5 Sternen


Klapptext von dem ersten Teil:

Wenn die erste Liebe verboten ist...

Einen ganzen Sommer soll die 16-jährige Eden bei ihrem nervigen Vater in Santa Monica verbringen. Trotz der Aussicht auf Strandpartys und eine coole Stadt rechnet sie mit dem Schlimmsten. Und es kommt noch Ärger, denn ihr 17-jähriger Stiefbruder Tyler ist ein Bad Boy, wie er im Buche steht: aggressiv, abweisend, unverschämt. Doch seine smaragdgrünen Augen verraten, dass auch er weich und verletzlich ist. Eden ist verwirrt - und fühlt sich bald unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Auch Tyler scheint trotz seiner ruppigen Art von ihr fasziniert zu sein. Wenn sie in einem Raum sind, beginnt die Luft zwischen ihnen zu knistern. Aber können sie jemals zusammenkommen?

Meine Meinung dazu:

Die "Dark Love" Reihe war mal etwas ganz Neues für mich da es meine erste Romanreihe war, also mal ohne Fantasywesen oder Fabelwesen und sowas. :) Erst war ich recht skeptisch ob ich sie mir mal holen sollte, letztendlich wurde ich aber dazu überredet. Doch ehe ich mir die Reihe selber kaufen konnte, habe ich mal bei einem Gewinnspiel vom Heyne-Verlag mitgemacht und gewonnen! <3 Habe mich so mega gefreut! Und nur wenige Tage später kam die Reihe auch schon bei mir an mit so wunderschönen Covern! *.* Irgendwie mag ich meist nur dunkle Bücher, daher ist diese Reihe mal was ganz anderes in meinem Regal :)

Da ich gerade eine andere Reihe beendet hatte passte es also und ich begann mit der "Dark Love"-Reihe. Und ganz ehrlich... ich war sehr überrascht! Denn nach den ersten 100 Seiten hatte mich das Buch in seinen Bann gezogen! Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen! Denn (leider xD) wurde es nie langweilig und blieb immer spannend, mysteriös oder romantisch!
Dazu haben auch die liebevoll gestalteten Charaktere beigetragen :) Sie sind echt einzigartig und mal was neues für mich gewesen. Aber auch die Geschichte an sich ist für Jugendliche (wie mich) ganz gut nachzuvollziehen da man es sich sehr gut vorstellen kann. Denn kein normaler Teenager hat ein ruhiges, arschnormales und langweiliges Leben ohne irgendwelche Probleme. Denn von Problemen hat man in diesem Abschnitt reichlich!

Dennoch hat mich das Buch sehr begeistert! Denn die beiden Hauptcharakter sind eigentlich recht verschieden und lieben sich am Ende trotzdem total. <3 Aber auch sie müssen zum einen durch eine Achterbahn von Gefühlen durch, wie auch der Leser, und die beiden Hauptpersonen Eden und Tyler müssen echt riiiesige Probleme und Entfernungen überwinden! Manchmal dachte ich mir nur "Okaaay... verdammt, das war jetzt wohl zwischen den beiden!". Meistens renkt sich jedoch alles wieder ein mit der Zeit. :) Auch wenn es manchmal eine gefühlte Ewigkeit dauert und es nur 5 Kapitel sind xD

Insgesamt kann ich euch aber die "Dark Love"-Reihe wärmstens empfehlen! Schiebt alle Bedenken mal beiseite, denn ich glaube sie wird euch gefallen. :) Es ist einfach richtig schön geschrieben worden, denn Estelle Maskame hat einen echt schönen Schreibstil! :)
Wie gesagt (geschrieben trifft es wohl eher), die Charaktere sind sehr liebevoll und facettenreich gestaltet, die Story wird nicht langweilig und der Leser gerät in ein totales Gefühlschaos eines normalen Jugendlichen. :) Hört sich zwar ein bisschen kompliziert an, ist es aber nicht :D
Außerdem gefielen mir auch die neu modernen Wörter die wir in der heutigen Jugend nutzen.
Die Autorin schreibt also sehr locker von der Sprache her. :)

Guckt euch das Buch einfach mal an solltet ihr es noch nicht gelesen haben! :) Wer weiß, vielleicht wird es ja eins eurer Lieblingsbücher werden. ^.^
Und an diejenigen die es bereits gelesen haben: Wie fandet ihr das Buch denn so? ;)

Liebe Grüße und ein paar schöne Weihnachtstage wünsche ich euch noch! :) <3
Genießt die Zeit schön und viel Spaß beim Auspacken der Geschenke! :D

~Eure Rose :) ^-^


Kommentare:

  1. Mir hat Dark Love leider gar nicht gefallen weswegen ich auch nur den ersten Teil gelesen habe :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja eine Geschmackssache! <3 :)
      Der erste Teil war sogar noch mit am besten von den dreien. Also hast du dich wohl richtig entschieden. :)
      Und sorry das ich dir jetzt erst antworte, aber irgendwie war deine Nachricht im Spam Ordner, warum auch immer. :)

      Liebe Grüße,
      Rose ^-^

      Löschen