Sonntag, 20. November 2016

Rezension: "Das geheime Vermächtnis des Pan" von Sandra Regnier

(Bild ist von Amazon: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/5158Z6AgLnL.jpg)


Titel: Das geheime Vermächtnis des Pan
Autor: Sandra Regnier
Erscheinungsdatum: 20 Dezember 2013
Verlag: Carlsen
Sprache: Deutsch
Seiten insgesamt: 416
Preis (D): 8,99€
Wo erhältlich: beim Verlag selbst, auf Amazon, in jeder Buchhandlung
Bewertung Cover: 5/5☆
Bewertung Inhalt: 4/5☆


Klappentext:

Felicity ist nicht unbedingt das, was sich die Elfenwelt unter der ihr prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist gerade mal achtzehn, trägt eine Zahnspange und arbeitet abends in einem heruntergekommenen Pub. Leander hingegen, der Neue an Felicitys Schule, ist wohl der bestaussehende Junge Londons- und ganz sicher nicht Felicitys Typ. Merkwürdig ist nur, dass er einfach nicht mehr von ihrer Seite weichen will...

                                                             
Meine Meinung:

In dem Buch geht es um Felicity Morgan, die es an ihrer Schule nicht leicht hat, da die meisten sie "City - Die stinkende Stadt" nennen. Außerdem plagen sie auch noch viele Familien Probleme, wie z.B. dass sie den Pub ihrer Mutter übernehmen soll, das aber nicht in ihrem Interesse ist.
Als dann Leander (Lee) FitzMor als neuer Schüler an ihre Schule kommt, verändert er Felicity und ihre Einstellung zu ihren Problemen. Außerdem lernt sie durch ihn eine neue 'Seite' der Welt kennen, und betrachtet sich und ihre Freunde nicht länger als Loser der Schule, sondern behaupten sich auch gegen den 'Star Club'.
Und als Felicity offenbart wird, wer oder was Lee wirklich ist, und wieso er Felicity nicht von der Seite weicht, geht das Abenteuer richtig los.
Alles in allem fand ich das Buch sehr gut, es war zwar anfangs etwas langatmig, aber wenn man so richtig in der Geschichte drinnen ist, kann man garnicht mehr aufhören zu lesen.
Felicity ist eine wirklich nette und schlagfertige Person und war mir von Anfang an sehr sympathisch.
Außerdem möchte man immer mehr von der verborgenen Welt und Felicitys Bestimmung wissen.
Ich kann es nur empfehlen;)

Eure Ines:)☆

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen